Vespa PX 80

14.04.2011 08:33

Diese recht verlebte PX80 Lusso wird im Winter 2010/11 durch uns wieder hübsch gemacht. Da der orig. Lack noch ganz ok ist, wird der Roller aufpoliert und lediglich die rechte Haube und die Lenkkopfabdeckung neu lackiert und einige Teile Kunststoffbeschichtet. Das Hauptaugenmerk wird hier auf der Technik und der Leistung liegen...

07.12.2010: Der Motor ist zerlegt, gestrahlt und wird momentan an den Überströmern aufgeschweißt und das Gehäuse für den neuen Zylinder aufgespindelt. Einige Sachen werden gerade lackiert bzw. pulverbeschichtet.

21.12.2010: Diverse Teile sind vom Pulverbeschichten zurück.

23.12.2010: Die Gabel ist überholt und wieder montiert. Das neue Rücklicht und die neue Sitzbank haben das Gesamtbild schon mal ein wenig entschärft. Im neuen Jahr wird der Lack noch professionell aufbereitet und dann kommt der Motor dran...

14.04.2011: Der Roller ist vom Aufbereiten zurück und dass das Ergebniss so gut ausfällt hätten wir uns nie gedacht. Diese PX ist wieder richtig schön geworden. Jetzt werden noch alle fehlenden Teile montiert, die Zündung und der Vergaser eingestellt und dann ist dieses Projekt auch abegschlossen

18.05.2011: Jetzt sind wir fertig! Der Vergaser ist vernünftig montiert, ein Luftfilter sitz drauf, der TÜV hat seinen Segen gegeben und das Kennzeichen ist montiert. Wenn man sich vorstellt, wie traurig der Roller vor einem halben Jahr noch ausgesehen hat...

Kunde:          Christian B.

Modell:          Vespa PX 80 Lusso

Motor:           Quattrini M1XL (172ccm)

Auspuff:        SIP Performance

Vergaser:      Dellorto 30mm

Bremsen:      vorne & hinten Trommel

Fahrwerk:     vorne & hinten YSS