Einladung zur 3.Scootervista der Vespafreunde Straubing

25.02.2013 08:43

Liebe Freunde des italienischen Traditionsrollers,


die Vespafreunde Straubing geben sich die Ehre und laden auch dieses Jahr – und künftig alle zwei Jahre - wieder alle Freunde des italienischen Kultrollers, egal ob groß oder klein – mit oder ohne Roller, zur 3. Scootervista im Herzen der Gäubodenstadt Straubing ein. Direkt an der Donaubrücke in der Tafernwirtschaft werden die Vespafreunde Straubing am 07. und 08. September 2013 eine Sonderausstellung von Vespamodellen der Gran Sport Serie, sowie erlesene Roller der 50er bis 80er Jahre ausstellen. Roller- und Teilehändler, T-Shirt-Designer und ein Accessoires-Shop werden ihre Waren und Dienste feilbieten. Die kreativen Köpfe der Vespafreunde bieten wie bereits in den vergangenen Jahren zusätzlich eigene exklusive Kreationen aus Glas-, Metall-, Papier-, Holz- und Textilprodukten an, die im vereinseigenen VespArt-Shop zu finden sind.

Wir haben wieder ein abwechslungsreiches Programm für euch auf die Beine gestellt, aber das Wichtigste, was uns Vespaenthusiasten allerdings sehr am Herzen liegt, sind die unterschiedlichen ausgestellten Roller vergangener Jahrzehnte und die dazugehörigen Benzingespräche. So versteht sich die Scootervista, die keinen Eintritt kostet, eher als gemütliches, freundschaftliches Treffen Gleichgesinnter, die sich dort mit Schmankerln vom Grill, Steckerlfisch oder Kaffee und Kuchen austauschen, neue Kontakte knüpfen und Bekanntschaften auffrischen können. Gesprächsstoff soll dabei nicht zuletzt die umrahmende Scooterausstellung bieten.  Die Besucher dürfen sich überraschen lassen! Und damit die passionierten Fahrer nicht zu kurz kommen, läuten die Vespafreunde ihre Veranstaltung an beiden Tagen  mit einer etwa eineinhalbstündigen Ausfahrt im Gäuboden ein. Am Samstag direkt im Anschluss an die Ausfahrt gibt sich Günther „Lumpi“ Schachermayer die Ehre und wird unsere Gemüter mit seiner Vespa Freestyle Show aufheizen!


An beiden Tagen der Scootervista wird es auch wieder eine Tombola mit hammermäßigen Preisen zu gewinnen geben. Besonders die Hauptpreise werden es wieder in sich haben. Ihr seht: Auch die weiteste Anreise zur Scootervista lohnt sich, denn es gibt an beiden Tagen wieder wunderschöne Pokale für den größten Club, die älteste Vespa und eben auch für die weiteste Anreise zu gewinnen.


Die neuesten Infos findet ihr wie auf unserer stets aktuellen Homepage www.vespafreunde-straubing.de oder auf unserer


Wir freuen uns, Euch als Gäste in Straubing willkommen zu heißen.

 


Mit freundlichen Grüßen und Vespa Roll,


 

Euer Scootervista Team der Vespafreunde Straubing